• Talfahrt
  • Termine
  • Tickets
  • Presse
  • Fotos
  • Download
  • Sponsoren
  • Kontakt


  • TALFAHRT 2015 / 2016


    Wuppertaler Jahresrückblick und satirische Heimatpflege
    Mit: Jürgen H. Scheugenpflug, Jens Neutag und Ulrich Rasch (Musik)


    2015. Ei der Daus, was für ein Jahr! Neuer OB, endlich ein Outlet-Center und Wahlkampf über rundlich-weiße Tierprodukte. Merke: Was dem Ossi die Banane, ist dem Wuppertaler sein Ei. Logisch, denn nur hier gibt's alles für ´n Appel und ein Ei.


    Während die ehemalige Bundesbahndirektion neben Primark zu Peters Resterampe mutiert, kann der WSV in letzter Sekunde ein Bestattungsunternehmen als Trikotsponsor verhindern. Und der Wuppertaler lernt endlich Haltung. Denn wer den halben Tag im Stau steht, für den bekommt der Begriff Standpunkt eine völlig neue Bedeutung.


    Zeit für das TALFAHRT-Ensemble alle noch nicht gestellten Fragen des Jahres zu beantworten. Kommt die Forensik jetzt im Mirker Hain in eine ausrangierte Schwebebahn? Wird Picken im Vonkeln olympisch? Und vor allem: Singt die Wuppertaler SPD zu Weihnachten eigentlich Jingle Bell?


    Im verflixten siebten Jahr ihres Bestehens gibt die TALFAHRT dem Jahr 2015 endgültig den Rest. Aber mit mächtig Schwung. Der ist auch nötig, damit es im Tal endlich aufwärts geht bevor die Troika an die Wupper kommt und den Austritt aus dem Euro fordert.


    TALFAHRT.
    Pointiert, musikalisch und wie immer völlig ungerecht.



    Und hier die Termine der TALFAHRT 2015 / 2016:



    Karten gibt es wie immer über

    und bei allen Wuppertal Live Vorverkaufsstellen.








    Wir sammeln Spenden für

    www.do-it-transfer.de